Gästebuch

Ins Gästebuch eintragen

Zurück   1 ... 2    3    4    5    6    [7]   8    9    10    ... 14   Weiter

Torsten Kettritz
Torsten-Kettritz@t-online.de
Beitrag # 76
13.08.2011 | 23:16
Hallo, durch das Buch "Allein auf der Elbe" von Tommy Lehmann bin ich auf Ihre Seite gestoßen. Wir Elbeschwimmer haben Tommy Lehmann zu unserem Elbe-Abend am 16.8. (19.30 Uhr) zu einer Buchlesung nach Dessau in das Schwabehaus (Johannisstraße 1glasses eingeladen. Wir Elbeschwimmer werden dort über unsere Elbtouren (www.flussschwimmen.de) berichten.
Wir würden uns freuen, Sie und natürlich alle Paddelfans zu unserem Elbe-Abend begrüßen zu können. Mit sportlichen Grüßen
Die Elbeschwimmer Claus-Rainer Wolter & Torsten Kettritz (015110494224)
Diesen Eintrag zitieren
Rafael Handke
rafi.handke@freenet.de
Beitrag # 75
08.08.2011 | 09:19
Komme gerade von einer Paddeltour auf der Elbe zurück. Ca. 333 km, von Decin nach Magdeburg, wobei wir 2 Tage, wegen des Unwetters unter der Autobahnbrücke der A4, bei km-63, verbringen mussten. Vielen herzlichen Dank für die wirklich gelungene Elbe- Beschreibung! Wir haben diese immer dabei gehabt und sie hat uns sehr geholfen! Übrigens waren wir mit einem Schlauchboot, dem Seaker II von Gumotex unterwegs und meine Befürchtungen, dass wir mit so einem Boot immer das Schlußlicht bilden, haben sich nicht bestätigt.
Liebe Grüße aus Hamburg
Rafael
Diesen Eintrag zitieren
Christiane Pech
cpdd@online.de
Beitrag # 74
30.07.2011 | 22:20
Hallo, wir freuen uns...ab Montag gehts direkt vor der Haustür auf die Elbe(gegenüber Schloß Pillnitz)allerdings nicht mit dem Paddel- sondern mit unserem Schlauchboot.Treiben lassen, Landschaft geniesen,lesen,singen, essen, paddeln...der Weg ist unser Urlaub! Mal sehen wie weit wir in 12 Tagen kommen...und hoffen das der Regen aufhört.Wir kennen die Tour vom Land aus( Elberadweg), nun wollen wir sie vom Wasser aus entdecken. Eure Tourenbeschreibung begleitet uns. Danke! Christiane,Ekkehard und Dorothea
Diesen Eintrag zitieren
Dr.Aribert Rothe
Beitrag # 73
21.07.2011 | 11:27
Hallo,
herzlichen Glückwunsch und besten Dank zu diesen ungewöhnlich gelungenen ELBE-Seiten - gut fotografiert und exzellent kundig kommentiert! Wir sind übrigens in den Jahren unmittelbar vor und nach dem Hochwasser von Decin bis Dessau und von Dessau bis Dömitz gefahren und wollen es dieses Jahr wieder wissen. Meine Ersterfahrung war 1970 von Dresden nach Wittenberg, wo wir noch durch zähen stinkenden Schlamm gewatet sind - um so begeisternder ist es, jetzt die Strände am WEISSEN Fluß zu genießen.
Alles fließt weiter! Ari vederci
Diesen Eintrag zitieren
lutz Albrecht
lutz-kanu@t-online.de
Beitrag # 72
07.07.2011 | 20:13
Liebe Sportsfreune Zutz,
was für eine schöne Präsentation unseres Heimatflusses... Ich bin gerade zurück von meiner Urlaubstour... Prag - Schwerin.
Ihr habt das richtig gut dargestellt. Nur das man den Winddruck nicht vermittelnkann.
Aber das kennen wir ja. Nach Jahren war ich mal wieder auf der Elbe unterwegs.
Viele neue Eindrücke und die Gastfreundschaft der Kanuten in den Bootshäusern an der Elbe ist legendär... In Aken (Aoken) wurde ich gleich nach dem Anlanden von den Köthener Kanuten mit Kaffe und Kuchen empfangen. Es ist so und bleibt so ,unsere olle Elbe ist was besonderes. Im Winter kann man von diesen Erlebnissen zehren Meissen,Riesa,Torjau...Wittenberg und die Perle an der Elbe - Tangermünde - das sind Städte die nur vom Glanz Dresdens überstrahlt werden nu,nu... Obwohl ich auch ein Kanukind von der Elbe bin ( Machteborjer) eine absolute wohlfühl und Erlebniss-Tour. In Dömitz km 504 endete meine Elbefahrt... Das Stück Elde bis Schwerin ist auch sehr schön.
Aber meine Reise durch die mitteldeutsche
Kulturlandschaft war richtig gut.

Lutz Albrecht Rostock
Diesen Eintrag zitieren
Stefan
Tramper@web.de
Beitrag # 71
04.07.2011 | 13:07
Dies ist ja eine sehr schöne und gelungene Seit.cool
Diesen Eintrag zitieren
Matthias
http://www.moonlight-pyrotechnik.de
Beitrag # 70
27.06.2011 | 20:33
ne echt sehr schöne Seite ist das hier.

Liebe Grüße vom Team der Dessauer Feuerwerke
Diesen Eintrag zitieren
Gerd Kassel
kassel-gerd@t-online.de
Beitrag # 69
22.06.2011 | 05:12
Lieber Hagen, Deine sehr informative und unterhaltsame ELBE-Beschreibung animiert uns, ab morgen die Elbe von Schmilka bis Hamburg zu paddeln. DANKE und herzliche Grüße! Gerd Kasselsmile
Diesen Eintrag zitieren
Angelika Stürze
stuerze-angelika@web.de
Beitrag # 68
01.06.2011 | 11:45
Hallo Ihr Lieben
danke für die gute Beschreibung unserer Elbetour.Es war wirklich sehr schön.Die Fotos sind auch gelungen.Vielleicht sehen wir uns mal auf der Elbe wieder.Grüße aus Recklinghausen Angelikatonque
Diesen Eintrag zitieren
Andreas Mihan
andreas_mihan@web.de
Beitrag # 67
22.05.2011 | 01:39
hallo
habe mir vor 5 tagen ein paddelboot zugelegt, allerdings eins zum aufblasen süss und salzwasser fest bis 200 kg belastbar, da ihr erfahrung habt meine frage, kann ich nach etwas training auf grösseren see'n kleinere touren mit meiner frau auf der elbe wagen ? oder ratet ihr von so etwas ab ?
würde mich freuen von euch eine antwort zu erhalten
mfg andreas
ps: sehr schöne web-seite, bin in dresden geb. & wohne seit ein paar jahren in ostsachsen
Diesen Eintrag zitieren
Zurück   1 ... 2    3    4    5    6    [7]   8    9    10    ... 14   Weiter

Ins Gästebuch eintragen

myPHP Guestbook V 4.6.3